Ihre Suche

Ihre Suche

Laut einer ISG-Studie schätzen 97 Prozent der Unternehmen die IT-Qualität als erfolgskritisch für einzelne Geschäftsprozesse ein. ISG-Studie bestätigt T-Systems-Strategie

QUALITY-STUDIE

ISG-Advisor bestätigen T-Systems-Strategie: Laut einer aktuellen Studie der Information Service Group ist IT-Qualität bei der Wahl eines Service Providers für 98 Prozent der Unternehmen ein entscheidendes Kriterium.
Zum Artikel
Unter dem Motto „Secure Auto Cloud Made in Germany“ präsentiert T-Systems Produkte und Services zur Digitalisierung von Unternehmensprozessen und zur Generierung neuer Geschäftsmodelle im automobilen Ökosystem. IAA 2015: Internationale Leitmesse der Mobilität

IAA 2015

„Mobilität verbindet“ lautet das Motto der 66. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) vom 17. - 27.09. in Frankfurt am Main. T-Systems präsentiert Echtzeitlösungen rund um das vernetzte Auto.
Mehr erfahren
Mit den Experts on demand von T-Systems sind IT-Fachkräfte auf Abruf verfügbar.
Experts on demand: IT-Fachkräfte auf Zeit

EXPERTS ON DEMAND

Mit den Experts on demand erweitern Unternehmen ihre Projektteams auf Abruf um qualifizierte und erfahrene IT-Fachkräfte aus unterschiedlichen Spezialgebieten.
Zum Webspecial

T-Systems auf Facebook

Mit vollen Segeln in die Zukunft des Hafens | MM Logistik

Mit steigendem Containerumschlag nimmt im Hamburger Hafen auch das Verkehrsaufkommen weiter zu. Ein Ausbau des Geländes ist aufwendig.

Digitalisierung auf der Überholspur

Das Konzerngeschäftsfeld Connected Car der Deutschen Telekom ist zu einem anerkannten Dienstleister für das strategische Wachstumsthema "Vernetztes...

Moderne Banküberfälle funktionieren ohne Schusswaffen

Cyberkriminalität alarmiert die Finanzaufseher. Die Gefahren seien schwer zu erkennen, die Schäden enorm. Ein Gastbeitrag.

IT-Branche und Automobilindustrie kommen sich immer näher

"Wir haben bereits Wegweisendes auf die Straße gebracht", sagt Heinz Egeler, Chef des Konzerngeschäftsfeldes "Connected Car".

Fahrzeugtechnik: Das Auto hört aufs Wort

In vielen modernen Fahrzeuginnenräumen ist das Cockpit aufgeräumt. Möglich machen es Touchscreens oder ein zentraler Dreh-Drück-Steller, über den...

Maschinenbau 4.0: Software bestimmt die Wettbewerbsfähigkeit

Schon rund die Hälfte der Wertschöpfung bei Somic, so berichtet der Inhaber und Entwicklungschef, kommt bei seinen Maschinen aus der Software.

EMM aus der Telekom-Cloud

Die EMM Suite der Telekom-Tochter T-Systems bündelt Lösungen von Partnern wie Mobileiron, SAP und Blackberry für das Management von mobilen Geräten,...

Echtzeit für das vernetzte Auto | Funkschau

Um das volle Leistungsvermögen des vernetzten Autos auszuschöpfen, benötigt es eine zuverlässige Mobilfunkverbindung.

T-Systems auf Twitter

Echtzeit-Telematik macht den @PortofHamburg zum smartPORT: http://t.co/arFM6VROGE #WirdEchtZeit #Telekom #Cloud http://t.co/8BhXXL81m8

Konnektivität, #Cloud und #Telematik aus einer Hand: http://t.co/WhaBe5fEI3 #iaa2015 #WirdEchtZeit http://t.co/0zWo5WgVKl

Bei uns erhalten Autohersteller Konnektivität, #Cloud und #Telematik aus einer Hand: http://t.co/WhaBe5fEI3 #iaa2015 #WirdEchtZeit

Wearables: Smarte Datenaggregation statt immer neuer Geräte ist gefragt, weiß T-Systems Blogger Korbinian Lehner. http://t.co/6Hk8MtLgrP

Moderne Banküberfälle funktionieren ohne Schusswaffen @SZ: http://t.co/jqVZDGbZ3t #security

Heinz Egeler, Leiter #ConnectedCar, spricht im Interview über die Plattform von T-Systems: http://t.co/zFN7apJiSr #iaa2015 #WirdEchtZeit

“Fahren Sie noch selbst?” - Interview mit Heinz Egeler, Leiter #ConnectedCar, T-Systems http://t.co/zFN7apJiSr #iaa2015 #WirdEchtZeit

Das Auto hört aufs Wort: Wie wir künftig unsere Autos bedienen werden @ZEITonline: http://t.co/0WZXL7Ta8l #WirdEchtZeit

Maschinenbau 4.0: Software bestimmt die Wettbewerbsfähigkeit @miDieMacher: http://t.co/wSH6fIZ1C3

Mobilgeräte, Applikationen und Inhalte sicher managen mit EMM aus der @deutschetelekom #Cloud @ipinsider.de: http://t.co/yHHKBW9lz2

T-Systems Blog Network

Besuchen Sie unser Blog Network

AppAgile

Whitepaper AppAgile
Whitepaper: PaaS – Vom Technik-Tool zum Business-System
Zum Dokument

Referenzen

AH Rittersbacher

Mehr Tempo mit VaudisPro

Die Händlersoftware VaudisPro unterstützt die Verkaufs- und Serviceprozesse in den Niederlassungen der Autohandelsgesellschaft Rittersbacher.
Zur Kundenlösung
AH Prengemann

Mit Xenon alle Finanzen im Blick

Finanz- und Buchhaltungssystem Xenon liefert dem Autohaus Prengemann aktuelle Kennzahlen.
Zur Kundenlösung
AH Schade und Sohn

Mit VaudisPro breiter aufgestellt

Um neben Mercedes- auch VW-Kunden zu betreuen, führt das Autohaus Schade u. Sohn als weiteres Dealer-Management-System VaudisPro ein.
Zur Kundenlösung
HIL GmbH | Beispiel für ein hochsicheres Weitverkehrsnetz

Hochsicheres Weitverkehrsnetz dank Kryptoboxen

Beispiel für ein hochsicheres Weitverkehrsnetz: Die HIL GmbH arbeitet mit kryptologisch abgesicherter Datenübertragung bei allen Material- und Logistikanwendungen.
Zur Kundenlösung
Flughafen Scheremetjewo Moskau

Flughafen Scheremetjewo Moskau

Durch die Integration einer SAP-Rechnungswesenkomponente hat der Flughafen seine Rechnungsstellung automatisiert und die Liquidität verbessert.
Zur Kundenlösung
Baden-Württemberg

Landesweites SAP

Seit der Einführung eines zentralen SAP-Systems verfügt das Land Baden-Württemberg über Controllinginstrumente – wie ein privates Unternehmen.
Zur Kundenlösung
Magna International Inc.

Dynamic Sourcing als SAP-Betriebsmodell

Der österreichisch-kanadische Automobilzulieferer Magna hat den Betrieb seiner SAP-Systeme auf Cloud Computing umgestellt.
Zur Kundenlösung

Wählen Sie eine Kategorie, um auf der Übersichtsseite zugehörige Referenzen zu sehen.

Wählen Sie eine Kategorie, um auf der Übersichtsseite zugehörige Referenzen zu sehen.

13. September 2013 Lösungen

„Cloud Partner of the Year“ – T-Systems von Cisco ausgezeichnet

“Cloud Partner of the Year“

T-Systems ist für Cisco als Cloud-Partner erste Wahl.

Meine InfoBox

Die Anzahl der Dokumente in der InfoBox ist beschränkt auf: 20
Mit der InfoBox können Sie Informationen wie Grafiken, Whitepaper und sogar ganze Seiten der T-Systems Website komfortabel an einem zentralen Ort sammeln und später downloaden und versenden. Klicken Sie dafür einfach auf das InfoBox-Symbol, das sie auf vielen unserer Seiten finden können:Sie haben noch keine Dokumente in der InfoBox abgelegt. Ihre InfoBox ist zur Zeit leer.
Gesamtgröße 0 MB
Schließen Ihre E-Mail wurde erfolgreich versandt. Ich möchte diese Dokumente versenden. * Verpflichtende Angaben



(Mehrere Empfänger mit Komma trennen)