Ihre Suche

Ihre Suche

Eine stimmige IT-Strategie zielt heute auf die Transformation hin zu Cloud. Damit können CIOs an den Stellschrauben wie New Business, Sicherheit, Flexibilität und Kosten drehen. Die Cloud als Motor der IT-Strategie

CLOUD ALS MOTOR DER DIGITALISIERUNG

Mit der richtigen IT-Strategie für die Cloud sind Unternehmen der Digitalisierung trotz Kostendruck gewachsen.
Zum Artikel
Digital Transformation Award: WiWo und T-Systems suchen innovative Unternehmen. Digital Transformation Award: WiWo und T-Systems suchen innovative Unternehmen.

GROSSES FINALE IN BERLIN

WirtschaftsWoche, neuland und T-Systems suchen digitale Vorzeigeunternehmen.
Zum Artikel
IT-Security zur Chefsache machen – Sicherheit braucht Strategie | T-Systems IT-Security zur Chefsache machen – Sicherheit braucht Strategie | T-Systems

SPECIAL SECURITY

IT-Security zur Chefsache machen – Sicherheit braucht Strategie.
Zum Webspecial
 Eine starke Cloud ist dynamisch – Cloud Computing Ende-zu-Ende | T-Systems Eine starke Cloud ist dynamisch – Cloud Computing Ende-zu-Ende | T-Systems

SPECIAL CLOUD COMPUTING

Eine starke Cloud ist dynamisch – Cloud Computing Ende-zu-Ende.
Zum Webspecial

T-Systems auf Facebook

Das Unterbewusstsein führt zum Big-Data-Berg | DataCenter Insider

Kein noch so trainiertes Gehirn vermag die Datenmengen zu verarbeiten, die auf uns einströmen. Das EU-Project „Collective Experience of Empathic Data...

Drei Megatrends bestimmen die Zukunft des Arbeitens | monitor.at

Citrix hat seinen "Technology Landscape" Report veröffentlicht. Die jährlich vom CTO Office des Unternehmens veröffentlichte Analyse zeigt die...

Digitale Agenda - Neuland Internet? | Deutschlandfunk

Mit ihrer digitalen Agenda will die Bundesregierung Deutschland zu einem Vorzeigeland der IT-Wirtschaft machen - und dafür gleich drei Ministerien...

Smart Factory: Europa verpasst die Revolution | DiePresse.com

Die vierte industrielle Revolution, deren Kernpunkt die total vernetzte Produktion ist, läuft gerade an. Europa droht den Wettlauf zu verlieren.

Spionage: Smartphones belauschen per Bewegungssensor | SZ Digital

Spionage per Smartphone: Hacker könnten Gespräche auch heimlich über die Bewegungssensoren von Smartphones erfassen.

Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft | Huffington Post

Ein neues Wirtschaftssystem betritt die Weltbühne: Die Kollaborativen Commons, das erste neue ökonomische Paradigma seit dem Aufkommen von...

„Digitaler Datenaustausch soll gesetzlich verankert werden | eGovernment...

Deutsche Unternehmen liegen bei der Nutzung von eGovernment-Angeboten weit hinten. 83 Prozent aller Firmen haben 2013 per Internet Daten und...

Besitz macht glücklich | CIO

Die Gegenstände, mit denen wir uns umgeben, sind Spiegel unserer Persönlichkeit, Zeugen unserer Biografie. Warum es wichtig ist, Dinge zu besitzen.

Best Practice 02/2014: Industrie 4.0 | T-Systems

Wenn Menschen, Maschinen und Dinge miteinander reden, stecken dahinter intelligente Netze, Sensoren, Chips und Scanner. Im Zusammenspiel mit der...

Smartphone-Markt fest im Griff von Google und Apple | COMPUTERWOCHE

Die dominierenden Smartphone-Betriebssysteme von Google und Apple haben die Konkurrenz praktisch vollständig verdrängt.

T-Systems auf Twitter

EU-Forschungsprojekt “CEEDs” soll klären, wie unser Unterbewusstsein Informationen selektiert @dcinsiderde: http://t.co/EeeaWJeoYV #bigdata

Drei Megatrends bestimmen laut aktueller Studie von @Citrix die Zukunft des Arbeitens bis 2019 @monitor_at: http://t.co/tXkXj4ooX7

Neuland Internet? @DLF setzt sich in einem Radiobeitrag mit der Digitalen Agenda der Bundesregierung auseinander: http://t.co/wi5tpLkaBg

Verliert Europa den Anschluss? Die USA und Asien dominieren noch bei #Industrie4 und #bigdata @diepressecom: http://t.co/w1MHtuuUPX

Lauschen per Bewegungssensor: Smartphone-Sensoren können zum Sicherheitsrisiko werden @sz_twitter: http://t.co/halUjblKTA #mobile #security

Nachhaltigkeitsmanagement: Erleben Sie @WeSustain aus der #Cloud auf dem T-Systems Talk. Termine hier http://t.co/NsjqToAkuZ

RT @TSystems_MMS: IoT und 3D-Druck ermöglichen laut @JeremyRifkin die Produktion realer Güter mit “null Grenzkosten” @huffpostde: http://t.…

83% der deutschen Unternehmen nutzen E-Government-Angebote - das reicht europaweit nur für Platz 10 @egovcomde: http://t.co/zvqJawjwLK

Macht Besitz glücklich? @CIOredaktion erklärt, warum es wichtig ist, Dinge zu besitzen: http://t.co/i20TsZ9kIz

Cool Cases - Hot Shops: Was ist noch Zukunft und was schon Realität? http://t.co/ptNIEKAKjG #bestpractice #Industrie4

T-Systems Blog Network

Besuchen Sie unser Blog Network

Cloud Brokerage

Whitepaper Cloud Brokerage
Multi-Cloud-Ansätze im Griff
Zum Dokument

Referenzen

AH Rittersbacher

Mehr Tempo mit VaudisPro

Die Händlersoftware VaudisPro unterstützt die Verkaufs- und Serviceprozesse in den Niederlassungen der Autohandelsgesellschaft Rittersbacher.
Zur Kundenlösung
AH Prengemann

Mit Xenon alle Finanzen im Blick

Finanz- und Buchhaltungssystem Xenon liefert dem Autohaus Prengemann aktuelle Kennzahlen.
Zur Kundenlösung
AH Schade und Sohn

Mit VaudisPro breiter aufgestellt

Um neben Mercedes- auch VW-Kunden zu betreuen, führt das Autohaus Schade u. Sohn als weiteres Dealer-Management-System VaudisPro ein.
Zur Kundenlösung
HIL GmbH | Beispiel für ein hochsicheres Weitverkehrsnetz

Hochsicheres Weitverkehrsnetz dank Kryptoboxen

Beispiel für ein hochsicheres Weitverkehrsnetz: Die HIL GmbH arbeitet mit kryptologisch abgesicherter Datenübertragung bei allen Material- und Logistikanwendungen.
Zur Kundenlösung
Flughafen Scheremetjewo Moskau

Flughafen Scheremetjewo Moskau

Durch die Integration einer SAP-Rechnungswesenkomponente hat der Flughafen seine Rechnungsstellung automatisiert und die Liquidität verbessert.
Zur Kundenlösung
Baden-Württemberg

Landesweites SAP

Seit der Einführung eines zentralen SAP-Systems verfügt das Land Baden-Württemberg über Controllinginstrumente – wie ein privates Unternehmen.
Zur Kundenlösung
Magna International Inc.

Dynamic Sourcing als SAP-Betriebsmodell

Der österreichisch-kanadische Automobilzulieferer Magna hat den Betrieb seiner SAP-Systeme auf Cloud Computing umgestellt.
Zur Kundenlösung

Wählen Sie eine Kategorie, um auf der Übersichtsseite zugehörige Referenzen zu sehen.

Wählen Sie eine Kategorie, um auf der Übersichtsseite zugehörige Referenzen zu sehen.

13. September 2013 Lösungen

„Cloud Partner of the Year“ – T-Systems von Cisco ausgezeichnet

“Cloud Partner of the Year“

T-Systems ist für Cisco als Cloud-Partner erste Wahl.

Meine InfoBox

Die Anzahl der Dokumente in der InfoBox ist beschränkt auf: 20
Mit der InfoBox können Sie Informationen wie Grafiken, Whitepaper und sogar ganze Seiten der T-Systems Website komfortabel an einem zentralen Ort sammeln und später downloaden und versenden. Klicken Sie dafür einfach auf das InfoBox-Symbol, das sie auf vielen unserer Seiten finden können:Sie haben noch keine Dokumente in der InfoBox abgelegt. Ihre InfoBox ist zur Zeit leer.
Gesamtgröße 0 MB
Schließen Ihre E-Mail wurde erfolgreich versandt. Ich möchte diese Dokumente versenden. * Verpflichtende Angaben



(Mehrere Empfänger mit Komma trennen)