Ihre Suche

Ihre Suche

Um die IT-Transformation im eigenen Unternehmen voranzutreiben, braucht es nicht nur die richtigen Technologien, sondern auch das entsprechende Know-how. Gemeinsam mit einem IT-Provider digitalisierte Geschäftsprozesse schaffen

GEMEINSAM INS DIGITALE ZEITALTER

Dr. Ferri Abolhassan, Geschäftsführer Delivery, über die Herausforderungen der Digitalisierung und die neue Rolle von CIO und Provider.
Zum Artikel
Ergebnis bei Kundenzufriedenheitsumfrage von TNS Infratest unterstreicht Erfolg der T-Systems Zero-Outage-Strategie. IT-Qualität erhält in Kundenzufriedenheitsumfrage wiederholt starke Noten

SEHR GUTE IT-QUALITÄT

TRI*M-Kundenbefragung bescheinigt T-Systems hohe Leistungsfähigkeit und Verlässlichkeit bei der Bereitstellung von IT-Services.
Zum Artikel
IT-Security zur Chefsache machen – Sicherheit braucht Strategie | T-Systems IT-Security zur Chefsache machen – Sicherheit braucht Strategie | T-Systems

SPECIAL SECURITY

IT-Security zur Chefsache machen – Sicherheit braucht Strategie.
Zum Webspecial
 Eine starke Cloud ist dynamisch – Cloud Computing Ende-zu-Ende | T-Systems Eine starke Cloud ist dynamisch – Cloud Computing Ende-zu-Ende | T-Systems

SPECIAL CLOUD COMPUTING

Eine starke Cloud ist dynamisch – Cloud Computing Ende-zu-Ende.
Zum Webspecial

T-Systems auf Facebook

Best Practice Ausgabe 3/2014: Neue Denke | T-Systems

Oft sind neue Technologien schneller als die Bereitschaft des Marktes, sie aufzunehmen. Da kann es sinnvoll sein, die Schwarz-Weiß-Denke von früher...

Industrie 4.0: Auf dem Weg in die Arbeitswelt 2.0

Die Wirtschaft der Zukunft wird sehr wahrscheinlich im Zeichen digitaler Vernetzung und eines permanenten Informationsaustausches stehen.

Digitales Geschäft braucht absichtlich instabilere Prozesse | Computerwoche

Die Marktforschungs- und Beratungsfirma Gartner erwartet, dass bereits 2017 70 der erfolgreichen digitalen Geschäftsmodelle auf absichtlich...

Best Practice Ausgabe 3/2014: Neue Denke | T-Systems

Oft sind neue Technologien schneller als die Bereitschaft des Marktes, sie aufzunehmen. Da kann es sinnvoll sein, die Schwarz-Weiß-Denke von früher...

Die Hacker kommen durch den Kühlschrank | CIO

Türschloss, Lampe, High-Tech-WC – immer mehr Alltagsgeräte bekommen Internet-Zugang. Eine Exklusivstudie für die WirtschaftsWoche aber zeigt, das...

Die deutsche Tradition des Datenschutzes hat sich überlebt | t3n

Der von vielen deutschen Datenschützern verfolgte Ansatz der Datensparsamkeit wurde in einer Zeit geprägt, in der Daten zentral an einem Ort...

T-Systems ordnet Geschäftsführung neu | silicon.de

Die Deutsche Telekom setzt den Umbau der Geschäftskundensparte fort. Ab sofort übernehmen drei operative Geschäftsführungsbereiche die Betreuung der...

Digitalisierung muss IT-getrieben sein | CIO

"Alle unsere neuen Geschäftsmodelle sind IT-getrieben", sagt Andreas König, CIO bei ProSiebenSat.1.

Keine Inspiration ohne Transpiration: Munich Re hat seine IT aufgeräumt | CIO

Rainer Janßen, CIO der Rückversicherungsgesellschaft Munich Re, hat mit seinem Team in mehrjähriger Arbeit ein neues, konzernweites Operating-Modell...

T-Systems auf Twitter

Kritische Infrastruktur im Echtzeittest: Die Leitstellen in Bayern profitieren von der T-Systems VPN-Lösung http://t.co/fZtmc2REcR

Größte Dynamik: #Industrie4 ist für die @BITKOM das IT-Trendthema des Jahres 2015 - via #Funkschau: http://t.co/bsq2edMs6v

Nicht zuletzt dank günstiger Bandbreiten löst Unified Communications (UC) im Unternehmen die E-Mail ab @indmagverl: http://t.co/oz8IbV1mZt

Die Telekom und der Geheimdienst: Aufklärung statt wilder Spekulationen im Blog der @deutschetelekom: http://t.co/NGePh8kEEi

Mehr Flexibilität, mehr Home-Office: #Industrie4 schafft die Voraussetzungen für die Arbeitswelt 2.0 @nzzdigital: http://t.co/eipujWLPVq

Erfolgreiche digitale Geschäftsmodelle werden in Zukunft auf absichtlich instabilen Prozessen beruhen @Computerwoche: http://t.co/qRa2Nkv32f

Millionen-Deal: @thyssenkrupp lagert IT-Prozesse in TwinCore #Cloud Rechenzentren von T-Systems aus @Cloudinsiderde: http://t.co/D8uodz2xFk

Bei Kunden-Datennutzung brauchen wir eine 'Kultur des Einverständnisses', sagt T-Systems CEO Reinhard Clemens: http://t.co/fZtmc2REcR

RT @TSystems_MMS: Smart Homes sind das nächste große Angriffsziel von Hackern @CIOredaktion: http://t.co/mTSNbQQntk #security #IoT

Datensouveränität statt Datensparsamkeit: Wieso der deutsche Datenschutzgedanke überholt ist @doener @t3n: http://t.co/KLgJd0B5bn #bigdata

T-Systems Blog Network

Besuchen Sie unser Blog Network

Cloud Brokerage

Whitepaper Cloud Brokerage
Multi-Cloud-Ansätze im Griff
Zum Dokument

Referenzen

AH Rittersbacher

Mehr Tempo mit VaudisPro

Die Händlersoftware VaudisPro unterstützt die Verkaufs- und Serviceprozesse in den Niederlassungen der Autohandelsgesellschaft Rittersbacher.
Zur Kundenlösung
AH Prengemann

Mit Xenon alle Finanzen im Blick

Finanz- und Buchhaltungssystem Xenon liefert dem Autohaus Prengemann aktuelle Kennzahlen.
Zur Kundenlösung
AH Schade und Sohn

Mit VaudisPro breiter aufgestellt

Um neben Mercedes- auch VW-Kunden zu betreuen, führt das Autohaus Schade u. Sohn als weiteres Dealer-Management-System VaudisPro ein.
Zur Kundenlösung
HIL GmbH | Beispiel für ein hochsicheres Weitverkehrsnetz

Hochsicheres Weitverkehrsnetz dank Kryptoboxen

Beispiel für ein hochsicheres Weitverkehrsnetz: Die HIL GmbH arbeitet mit kryptologisch abgesicherter Datenübertragung bei allen Material- und Logistikanwendungen.
Zur Kundenlösung
Flughafen Scheremetjewo Moskau

Flughafen Scheremetjewo Moskau

Durch die Integration einer SAP-Rechnungswesenkomponente hat der Flughafen seine Rechnungsstellung automatisiert und die Liquidität verbessert.
Zur Kundenlösung
Baden-Württemberg

Landesweites SAP

Seit der Einführung eines zentralen SAP-Systems verfügt das Land Baden-Württemberg über Controllinginstrumente – wie ein privates Unternehmen.
Zur Kundenlösung
Magna International Inc.

Dynamic Sourcing als SAP-Betriebsmodell

Der österreichisch-kanadische Automobilzulieferer Magna hat den Betrieb seiner SAP-Systeme auf Cloud Computing umgestellt.
Zur Kundenlösung

Wählen Sie eine Kategorie, um auf der Übersichtsseite zugehörige Referenzen zu sehen.

Wählen Sie eine Kategorie, um auf der Übersichtsseite zugehörige Referenzen zu sehen.

13. September 2013 Lösungen

„Cloud Partner of the Year“ – T-Systems von Cisco ausgezeichnet

“Cloud Partner of the Year“

T-Systems ist für Cisco als Cloud-Partner erste Wahl.

Meine InfoBox

Die Anzahl der Dokumente in der InfoBox ist beschränkt auf: 20
Mit der InfoBox können Sie Informationen wie Grafiken, Whitepaper und sogar ganze Seiten der T-Systems Website komfortabel an einem zentralen Ort sammeln und später downloaden und versenden. Klicken Sie dafür einfach auf das InfoBox-Symbol, das sie auf vielen unserer Seiten finden können:Sie haben noch keine Dokumente in der InfoBox abgelegt. Ihre InfoBox ist zur Zeit leer.
Gesamtgröße 0 MB
Schließen Ihre E-Mail wurde erfolgreich versandt. Ich möchte diese Dokumente versenden. * Verpflichtende Angaben



(Mehrere Empfänger mit Komma trennen)