T-Systems

Ihre Suche

Ihre Suche

Kunden

Wählen Sie eine der folgenden Kategorien

Wählen Sie eine der folgenden Kategorien
Sie wollen alle Kunden in der Übersicht?
Zur Kundenübersicht
Sie wollen die neuesten Referenzen ansehen?
Neueste Referenzen anzeigen
Sie wollen ausschließlich Referenzen-Videos ansehen?
Zum Videocenter / Referenzen

Referenzen

Logistische Prozesse mit Smartphone überwacht führen bei DB Schenker zu effizienter Fahrweise und reduziertem Kraftstoffverbrauch

Logistische Prozesse werden mobil überwacht

DB Schenker erledigt Echtzeit-Monitoring seiner Fahrzeugflotte mit dem Smartphone.
mehr
Ergebnisse 1 - 21 von 65 1 2 3 > von 4
1899 Hoffenheim

Komplettes ICT-Paket für die 1. Liga

Alle Standorte des Bundesliga-Clubs sind über ein IP-Netz verbunden. Über das Netz greifen die Mitarbeiter auch auf die SAP-Lösung zu.
Siniat GmbH

Archivdaten sicher und rechtskonform historisieren

Die Siniat GmbH wurde 2012 von der belgischen Etex Group übernommen. Ziel war es, steuerrelevante Daten aus dem Altsystem herauszulösen und zu archivieren.
AREVA NP GmbH

Videokonferenzen beschleunigen Projekte

Mit einem Videokonferenzsystem arbeiten Areva-Mitarbeiter zwischen verschiedenen Standorten innerbetrieblich oder mit Partnern eng zusammen.
AH Rittersbacher

Mehr Tempo mit VaudisPro

Die Händlersoftware VaudisPro unterstützt die Verkaufs- und Serviceprozesse in den Niederlassungen der Autohandelsgesellschaft Rittersbacher.
AH Eggers

Freie Fahrt für guten Service

Das Dealer-Management-System VaudisPro unterstützt die Kundenbetreuung und sorgt für schnelle Reaktionen bei Verkauf und Service.
AH Kornkoog

gDnet sorgt für schnelle Antwortzeiten

Mit gDnet verbindet das Autohaus Kornkoog seine Filialen in einem Wide Area Network (WAN) und mit dem Volkswagen-Konzern.
AH Prengemann

Mit Xenon alle Finanzen im Blick

Finanz- und Buchhaltungssystem Xenon liefert dem Autohaus Prengemann aktuelle Kennzahlen.
AH Schade und Sohn

Mit VaudisPro breiter aufgestellt

Um neben Mercedes- auch VW-Kunden zu betreuen, führt das Autohaus Schade u. Sohn als weiteres Dealer-Management-System VaudisPro ein.
BARMER GEK - Internetportal

Interaktiver Web 2.0 Online-Auftritt

Die BARMER GEK hat ihr Internetportal neu gestaltet – mit Unterstützung ihrer Versicherten: Interaktive Inhalte für einen besseren Kontakt.
BARMER GEK - Internetportal

Ausschreiben und Bestellen in der Cloud

Das Beschaffungsmanagement der BARMER GEK wird über eine Online-Plattform abgewickelt – ein Gesundheitsmarktplatz aus der Cloud.
Berliner Polizei

Leistungsfähiges IT-System für die Polizei

Polizeiliches Landessystem zur Information, Kommunikation und Sachbearbeitung (POLIKS) ist zentrales Vorgangsmanagement, elektronische Datenerfassung sowie Such- und Recherchesystem in einer Lösung.
BMW AH Block am Ring

Unternehmensdaten auf Knopfdruck

Ein zentrales Dealer-Management-System für alle Standorte entlastet Mitarbeiter von Routineaufgaben und liefert Geschäftszahlen in Echtzeit.
Die deutsche Bundespolizei nutzt ein mobiles IT-Koffersystem von T-Systems ausgestattet mit Laptop, Drucker, Kamera und biometrischem Scanner für Identitätsüberprüfungen.

Bundespolizei

Mit einem mobilen IT-Koffersystem, ausgestattet mit Notebook, Drucker, Kamera und biometrischem Scanner kann die Bundespolizei bei ihren Einsätzen Personenkontrollen noch effizienter durchführen.
Continental

Reifenproduktion genau getaktet

Auch in der Reifenherstellung dürfen die Produktionsbänder niemals stillstehen. Einer der Garanten dafür ist das Business-Rules-Management-System ILOG JRules, das T-Systems für Continental betreibt.
CORPUS SIREO: Net-centric Mobile Device Management aus der Cloud.

CORPUS SIREO

Sicher, schnell, transparent und erweiterbar – das Net-centric Mobile Device Management aus der Cloud für den Immobilienkonzern.
CWS Boco

Rechnungsprozess aus einer Hand

T-Systems steuert und archiviert für den Textil- und Hygienespezialisten den Prozess rund um digitale und Papier-Rechnungen.
DAK

Besserer Kundenservice für Versicherte

Ein einheitliches Sprach- und Datennetz verbindet alle Servicestellen der DAK. Die Mitarbeiter im Kundenservice sind damit besser erreichbar.
Die GAD eG - De-MaiL in der genossenschaftlichen Finanzgruppe.

De-Mail in der genossenschaftlichen Finanzgruppe

Volks- und Raiffeisenbanken kommunizieren auch elektronisch rechtssicher.
DHL

Pakete auf dem Datenhighway

DHL hat den Betrieb seiner Packstationen in Deutschland komplett an T-Systems übertragen. Support kommt aus dem Rechenzentrum in Hannover.
Kaisers Tengelmann

Doppeltes Filialnetz hält besser

Über zwei physisch getrennte Netze schließt T-Systems rund 550 Kaiser´s Tengelmann-Filialen sicher an ein Rechenzentrum an. So erreicht jede Filiale stets das zentrale Warenwirtschaftssystem.
Marienhospital Brühl: TV und Telefonie für das Patientenzimmer (Entertain for Hospitals)

Entertain for Hospitals

Das katholische Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung stattet seine Patientenzimmer mit moderner Multimedia-Technologie aus.
Ergebnisse 1 - 21 von 65 1 2 3 > von 4