T-Systems

Ihre Suche

Ihre Suche

Der neue App Store Business Marketplace for Enterprise bietet Software-Lösungen per Mausklick – die Enterprise Apps stehen 30 Tage lang kostenlos zum Test bereit und sind in Echtzeit verfügbar. Neue Plattform für Enterprise Apps aus der Cloud

NEUER MARKTPLATZ FÜR ENTERPRISE APPS

Im Business Marketplace for Enterprise von
T-Systems erhalten Unternehmen Software-Lösungen per Mausklick aus der Cloud.
Zum Artikel
Mit dem Cloud Broker haben Unternehmen die Kapazitäten ihrer Multi-Cloud-Lösungen immer im Blick und können ihre IaaS-Landschaft flexibel, anbieterunabhängig und kosteneffizient steuern. Mit einem Cloud-Manager steuern Unternehmen flexibel ihre IaaS-Anwendungen

CLOUD BROKER: IAAS-ANWENDUNGEN MANAGEN

Mit dem neuen Tool Cloud Broker können Unternehmen die Vielfalt ihrer genutzten Services unkompliziert steuern.
Zum Artikel
IT-Security zur Chefsache machen – Sicherheit braucht Strategie | T-Systems IT-Security zur Chefsache machen – Sicherheit braucht Strategie | T-Systems

SPECIAL SECURITY

IT-Security zur Chefsache machen – Sicherheit braucht Strategie.
Zum Webspecial
 Eine starke Cloud ist dynamisch – Cloud Computing Ende-zu-Ende | T-Systems Eine starke Cloud ist dynamisch – Cloud Computing Ende-zu-Ende | T-Systems

SPECIAL CLOUD COMPUTING

Eine starke Cloud ist dynamisch – Cloud Computing Ende-zu-Ende.
Zum Webspecial

T-Systems auf Facebook

Qualität 4.0 | Funkschau

Die veränderten Entwicklungs- und Produktionsprozesse der Industrie 4.0 stellen neue Anforderungen an die Qualitätssicherung, denn klassische Ansätze...

Industrie 4.0: Logistik-Plattformen werden kommen - SAP News Center

Der Ameisenalgorithmus ist Ziel der Industrie 4.0-Logistiker. Es entstehen Plattformen auf Basis von Standards, die Transportunternehmen vernetzen.

Neue Plattform für Enterprise Apps aus der Cloud | T-Systems

Innerhalb des Business Marketplace for Enterprise (BMPfE) stehen ab sofort Enterprise Apps verschiedener Hersteller als Software-as-a-Service zur...

Intercloud: Cisco und Deutsche Telekom kooperieren bei Cloud-Diensten

Die Deutsche Telekom wird zum Partner des amerikanischen Netzwerk-Riesen Cisco bei Cloud-Diensten in Europa.

Smartphones als Geldbörse – Zukunft des Zahlens

Das iPhone 6 von Apple besitzt einen NFC-Funkchip - und könnte damit das alte Portemonnaie überflüssig machen.

Der lange Weg zum datengetriebenen Marketing | Absatzwirtschaft

Den Anfang einer Zeitenwende im Marketing, für die neue Strukturen geschaffen werden müssen, sehen und erläutern Thomas Spreitzer und Peter...

IT-Pioniere haben klaren Wettbewerbsvorteil | Computerwelt.at

Die Einschätzung der HBR basiert auf den Ergebnissen einer Umfrage unter insgesamt 672 führenden Mitarbeitern aus verschiedenen Wirtschafts- und...

Medizin: "Eine App kann wirken wie ein Medikament"

Lange warnten Mediziner vor dem Googeln nach Symptomen, weil es Hypochondrie befördere. Der Arzt Markus Müschenich aber sieht Medizin-Apps als große...

Telekom wird der Europa-Partner für die Intercloud von Cisco

Die Deutsche Telekom und der IT-Konzern Cisco haben eine strategische Partnerschaft für eine sichere Cloud in Europa angekündigt.

Mehr Geld für Industrie 4.0

Marktforscher bescheinigen Industrie 4.0-Technologien hierzulande ein Marktpotenzial von knapp elf Milliarden Euro. IT-Entscheider können sich also...

T-Systems auf Twitter

Qualität 4.0: Die #industrie4 stellt ganz neue Anforderungen an die Qualitätssicherung - via Funkschau: http://t.co/yk9Mkhqzis #m2m

Logistik-Plattformen für Industrie 4.0 nehmen sich den Ameisenalgorithmus zum Vorbild @SAP: http://t.co/GUDdn1M02v #industrie4

T-Systems startet Marktplatz für Enterprise Apps mit SaaS-Anwendungen verschiedener Hersteller: http://t.co/OQpzjfOyeV #tsystems #mobile

T-Systems wird als @Cisco Partner "Intercloud" in Europa betreiben und vermarkten @Computerwoche: http://t.co/hC5xhx2Nao #cloud #tsysnews

Das Smartphone wird über kurz oder lang zum virtuellen Portemonnaie und die Plastikkarten ablösen @SZ: http://t.co/GTchX4H9ye #mobile

Der lange Weg zum datengetriebenen Marketing: Teil 2 des Interviews mit T-Systems CMO Thomas Spreitzer @awsonline: http://t.co/kyQWfOQWAE

RT @TSystems_MMS: Studie von @HarvardBiz bescheinigt Early Adopters von IT-Technologien bessere Marktchancen @Computerwelt_at: http://t.co/…

“Eine App kann wirken wie ein Medikament” - Arzt Markus Müschenich über Medizin-Apps als Chance @Zeitonline: http://t.co/zEsUy27Qk4

T-Systems wird Mitbegründer und Europa-Partner des weltgrößten #Cloud Netzwerks „Intercloud“ von @Cisco: http://t.co/citzsbMt8F #tsyspresse

Marktforscher bescheinigen #industrie4 Technologien hierzulande ein Marktpotenzial von 11 Mrd. Euro @Handelsblatt: http://t.co/FWaNd1685S

T-Systems Blog Network

Besuchen Sie unser Blog Network

Cloud Brokerage

Whitepaper Cloud Brokerage
Multi-Cloud-Ansätze im Griff
Zum Dokument

Referenzen

AH Rittersbacher

Mehr Tempo mit VaudisPro

Die Händlersoftware VaudisPro unterstützt die Verkaufs- und Serviceprozesse in den Niederlassungen der Autohandelsgesellschaft Rittersbacher.
Zur Kundenlösung
AH Prengemann

Mit Xenon alle Finanzen im Blick

Finanz- und Buchhaltungssystem Xenon liefert dem Autohaus Prengemann aktuelle Kennzahlen.
Zur Kundenlösung
AH Schade und Sohn

Mit VaudisPro breiter aufgestellt

Um neben Mercedes- auch VW-Kunden zu betreuen, führt das Autohaus Schade u. Sohn als weiteres Dealer-Management-System VaudisPro ein.
Zur Kundenlösung
HIL GmbH | Beispiel für ein hochsicheres Weitverkehrsnetz

Hochsicheres Weitverkehrsnetz dank Kryptoboxen

Beispiel für ein hochsicheres Weitverkehrsnetz: Die HIL GmbH arbeitet mit kryptologisch abgesicherter Datenübertragung bei allen Material- und Logistikanwendungen.
Zur Kundenlösung
Flughafen Scheremetjewo Moskau

Flughafen Scheremetjewo Moskau

Durch die Integration einer SAP-Rechnungswesenkomponente hat der Flughafen seine Rechnungsstellung automatisiert und die Liquidität verbessert.
Zur Kundenlösung
Baden-Württemberg

Landesweites SAP

Seit der Einführung eines zentralen SAP-Systems verfügt das Land Baden-Württemberg über Controllinginstrumente – wie ein privates Unternehmen.
Zur Kundenlösung
Magna International Inc.

Dynamic Sourcing als SAP-Betriebsmodell

Der österreichisch-kanadische Automobilzulieferer Magna hat den Betrieb seiner SAP-Systeme auf Cloud Computing umgestellt.
Zur Kundenlösung

Wählen Sie eine Kategorie, um auf der Übersichtsseite zugehörige Referenzen zu sehen.

Wählen Sie eine Kategorie, um auf der Übersichtsseite zugehörige Referenzen zu sehen.

13. September 2013 Lösungen

„Cloud Partner of the Year“ – T-Systems von Cisco ausgezeichnet

“Cloud Partner of the Year“

T-Systems ist für Cisco als Cloud-Partner erste Wahl.

Meine InfoBox

Die Anzahl der Dokumente in der InfoBox ist beschränkt auf: 20
Mit der InfoBox können Sie Informationen wie Grafiken, Whitepaper und sogar ganze Seiten der T-Systems Website komfortabel an einem zentralen Ort sammeln und später downloaden und versenden. Klicken Sie dafür einfach auf das InfoBox-Symbol, das sie auf vielen unserer Seiten finden können:Sie haben noch keine Dokumente in der InfoBox abgelegt. Ihre InfoBox ist zur Zeit leer.
Gesamtgröße 0 MB
Schließen Ihre E-Mail wurde erfolgreich versandt. Ich möchte diese Dokumente versenden. * Verpflichtende Angaben



(Mehrere Empfänger mit Komma trennen)